• OpenBic_2014_01_964x390.jpg
  • j_Katarina_964x390.JPG
  • j_Rennkajak_2er_2_964x390.JPG
  • j_kommst_du_mit_964x390.JPG
  • j_Dahlhausen_964x390.JPG
  • j_Pilleente_964x390.JPG
  • j_Kompass2_964x390.JPG
  • OpenBic_2014_02_964x390.jpg
  • Paddeln_Sonnenuntergang.jpg
  • j_Horizont_964x390.JPG
  • j_Lippe2_964x390.JPG
  • Paddeln_Baldeneysee_964x390.jpg
  • Zeewolde_dont_panic.jpg
  • j_Bugwelle_964x390.JPG
  • images_segeln_01_964x390px.jpg
  • j_Lippe_964x390.JPG
  • Segeln_ankern_vor_Procida_964x390.jpg
  • j_Sonnenuntergang_964x390.JPG
  • j_Rennkajak_2er_1_964x390.JPG
  • images_segeln_kids_01_964x390px.jpg

Nachdem wir in den letzten Jahren vor allem Boote für die Jugend angeschafft haben, entstand in letzter Zeit ein anderes Problem. Immer wieder hatten wir am Kanusport interessierte Erwachsene, die unseren Sport mal ausprobieren wollten, aber außer in einen Canadier nicht in die vorhandenen Bootsluken hineipassten, weil sie etwas stämmiger sind.

Da aber die Leute als Anfänger erst einmal testen wollten, ob ihnen unser Kanusport Spaß macht und sie daher sich nicht sofort ein eigenes Boot anschaffen wollten, entschlossen wir uns, ein Vereinsboot in dieser Richtung anzuschaffen. Dies war nur mit Unterstützung durch Spendengelder möglich.

Nun haben wir einen Lettmann Alpin 370 in orange, der auf den Namen "Big Orange" getauft wurde.

Er hat 370 cm Bootslänge, ein Volumen von 325 Litern (also genug Auftrieb), ein Lukeninnenmaß von 83 cm und ist für Personen bis 130 kg Körpergewicht ausgelegt (Verträgt aber auch noch mehr, wir haben zu Gunsten eines größeren Einstiegs die Schenkelstützen weg gelassen). Er ist mit seiner Bootslänge auch für den Baldeneysee noch geeignet, aber eigentlich für kleinere Flüsse gedacht. Mit seiner Rumpfform dreht er recht gut, das im Vergleich z.B. zum Olymp flachere Oberschiff eignet sich auch zum Techniktrainik im Isenbergschwall und fordert bei Strömung auch schon mal ein Kanten des Bootes.

Es ist das ideale Boot für stabilere Vereinsmitglieder, die auch gerne mal an unseren Vereinsfahrten zur Lippe, Agger, Sieg oder Rur (Eifel) teilnehmen möchten. Wer dann feststellt, dass der Kanusport auch für stabilere Personen gut geeignet und interessant ist, kann sich dann unter verschiedenen Modellen etwas für sich aussuchen.