• j_Rennkajak_1er_2_964x390.JPG
  • j_Sonnenuntergang_964x390.JPG
  • OpenBic_2014_02_964x390.jpg
  • j_Rennkajak_2er_1_964x390.JPG
  • j_Bugwelle_964x390.JPG
  • j_Kompass2_964x390.JPG
  • j_Pilleente_964x390.JPG
  • j_Horizont_964x390.JPG
  • Paddeln_Wildwasser.jpg
  • OpenBic_2014_01_964x390.jpg
  • images_segeln_kids_01_964x390px.jpg
  • Paddeln_Rhein_Koeln.jpg
  • j_Yacht_voraus_964x390.JPG
  • images_segeln_01_964x390px.jpg
  • OpenBic_2014_03_964x390.jpg
  • Paddeln_Baldeneysee_964x390.jpg
  • images_clubhaus_964x390px.jpg
  • j_Rennkajak_2er_2_964x390.JPG
  • Paddeln_Sonnenuntergang.jpg
  • Zeewolde_dont_panic.jpg

Der O'pen Bic ist ...

... eine Alternative zu den doch in die Jahre gekommenen Optis (Optimist)

... eine schnelle, aber auch anspruchsvoller Möglichkeit Kindern an den Segelsport heranzuführen

...

Vorteile

  • schneller Gleitrumpf
  • offen und selbstlenzend
  • profiliertes Schwert und Ruder

 

Nachteile

  • geringe Kippstabilität
  • empfindliches Foliensegel

Technische Daten

Länge 2,75 m

Breite 1,14 m

Mast: 3,90 m (Fiberglas/Epoxy)

Baum: 2,00 m (Aluminium)

Segelfläche: 4,5 qm (Monofilm oder Dacron, 4 Latten)

Gewicht: 45 kg (Rumpf)

Seglergewicht ideal: 30-65 kg

Seglergewicht max: 90 kg

 

Optimisten-Segel als Rigg möglich